RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZum PortalZum KalenderZur Startseite

Forum Boxercup » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 15 von 353 Treffern Seiten (24): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Motor Ölwechsel am Boxer
Rika

Antworten: 15
Hits: 2046

29 Sep, 2018 12:30 47 Forum: Technik

Jouh Karli Go !
Sorry, ich hab Null Erfahrung mit LC-Boxern, da würde ich einfach genau das Öl nehmen, was BMW empfiehlt.

Nicht, dass der Eindruck entsteht, ich fände die neuen Boxer nicht gut.
Ganz im Gegenteil, uff de Gass fahren die allererste Sahne, Quickshifter auch zum Runterschalten, auf Wunsch Musikanlage wie ´ne GoldWing, Tempomat un all sowas.


Ich war auch nur am Dauergrinsen mit der GSlc.....aber halt nix zum Tunen Peitsche

Thema: Motor Ölwechsel am Boxer
Rika

Antworten: 15
Hits: 2046

28 Sep, 2018 08:15 41 Forum: Technik

Ja Jonny, erzähl doch mal was von Carlson´s und Bammer´s LC-Erfahrungen auf der Renne Liebe1

Ich weiß nur, daß es einige LC-Motorschäden gibt und immer haben die LC-Pleuelfüße gefressen.
Guggsu:
https://www.bmw-bike-forum.info/viewtopic.php?t=69899

Schon 2015 hab ich geschrieben, daß ich tuningmäßig an der LC keine Minute investiere, weil auch dieser neukonstruierte Boxer wieder KEIN Kurbelwellen-Mittellager bekam, wie z.B. die Boxer von VW, Porsche und Subaru.

Damit waren die gleichen Probleme vorprogrammiert, wie wir sie an unseren 12 S und HP2 Rennboxern mit dem Castrol Öl und der dicken Ölpumpe bis 150 PS einigermaßen in den Griff bekommen haben.

NUR:
Die LC kann dieses Öl nicht fahren, weil sie eine Ölbad-Kupplung hat und deshalb ein Motoröl mit Rutsch-Hemmer Additiven braucht. Hammer
Auch eine größere LC-Ölpumpe gibt es bis heute nicht.... und ich zumindest bau auch keine.

Also wird die LC- Kurbelwelle weiter schwingen und an den Pleuelfüßen reiben, weil die Kupplung ein Motoröl mit Grenzschmierfilm-Additiven nicht verträgt. Hammer Ja super Hammer

Bei den neuen LC mit serienmäßigen 136 PS / 142 NM geschockt
vertraut BMW wohl darauf, daß diese Leistung uff de Gass von der Gruftie-Kundschaft nie ausgefahren wird großes Grinsen
Die wissen nämlich ganz genau, daß ihnen der Kram um die Ohren fliegt, wenn da mal ein Tag auf der Renne Vollgas gefahren wird Peitsche

Thema: BC 24. - 26. August Oschersleben
Rika

Antworten: 75
Hits: 2929

30 Aug, 2018 08:28 53 Forum: Boxercuptermine

Schade, Francis.
Wie ? Jetzt brauchst Du einen neuen Ventildeckel UND
musst noch eine neue Schutzhaube bauen ?
.....misch etwas Quarzsand oder Glaspulver mit ins Harz, das dauert dann doppelt so lang, bis er durchgeschliffen ist Peitsche

Thema: BC 24. - 26. August Oschersleben
Rika

Antworten: 75
Hits: 2929

26 Aug, 2018 16:18 13 Forum: Boxercuptermine

Gratulation an Bruno, 1:41 in OSL, den Hippo zurückgehalten, RESPEKT OK

Und Glückwunsch an Alle, gute Zeiten.
Ganz besonders dem Boxercup Massa 2018:
Gerhard Grimm, R 1200 S...... Schulterklopf. Jump

Thema: BC 13. - 15. April 2018 Slovakiaring
Rika

Antworten: 94
Hits: 3387

19 Apr, 2018 09:01 49 Forum: Boxercuptermine

Zitat:
Original von Bernd
[quote][i

Wilde Fahrten werd ich sicher in Zukunft vermeiden......


Hey Buam,
es gab Zeiten, wo Ihr mit einem makellosen, neuen Leder nicht durchs Fahrerlager laufen wolltet. Sah damals einfach zu Pussy aus. Mit dem Fuß an eine Anhängekupplung gebunden und wenigstens 30 Meter über den Parkplatz geschleift. Dabei schön auf Bauch und Rücken gedreht, damit die Patina sauber aussieht wie eine Grillwurst OK

2010 beim Regenrennen am Salzburgring waren nach dem Start gerade mal 400 Meter zurückgelegt, als Robbox und Michael vor der ersten Schikana Funken sprühend eine Etage tiefer durchgerutscht kamen Jump
Nein, erst kam die 12 S vom Robbox, dann der Robbox ohne Funken, dann Michaels HP2 wieder mit Funken und dann Michael Hammer Na, als sie dann durch waren, konnte ich dann auch einlenken und eine halbe Runde Gas geben bis zum Rennabbruch.
Oder ich erinnere mich an ein Halbnackt-Foto vom Robbox, wo er mit einem halben Quadratmeter blauer Flecken fotografiert war.
Es gibt Videos vom AlexQ12, wo er sich hart mit Jonny gematcht hat, oder mit mir imTLR oder mit Massimo in OSL zu einer sagenhaften 1:33 OK2
Und bei den Rundenzeiten wurde noch überholt. Is doch klar, daß das dann auf der allerletzten Rille mit größerem Risiko geschieht.

Aber OK, ich lass Euch Euere Hoffnung, es möge keine Stürze mehr geben. Fromme Wünsche sollen ja manchmal in Erfüllung gehen. Liebe1
Ich wäre schon sehr dankbar, wenn alle zukünftigen Stürze NUR mit blauen Flecken ausgehen.

Thema: BC 13. - 15. April 2018 Slovakiaring
Rika

Antworten: 94
Hits: 3387

17 Apr, 2018 12:41 53 Forum: Boxercuptermine

Einige meiner Motorradkumpels: "Hey, wenn Du unbedingt rasen willst, geh mal wieder auf die Rennstrecke, aber bitte nicht hier unter uns auf der Landstraße".

Geh ich dann auf die Rennstrecke zum Rasen soll´s dann auf einmal auch nicht recht sein? Also bittschön.

Solange Euch keiner abschießt, keiner Euch ins Motorrad reinfährt, oder Euch von der Strecke drängt, kann es auf der Renne keinen Vorwurf geben.

Höchstens, wenn mich 2 Leute Ende einer Geraden überholen und trotzdem einwandfrei ums Eck rumkommen......der Selbst-Vorwurf: Scheiße, da hab ich wohl zu früh gebremst.
Der Schnellere überholt und fährt weg und denn ist das gut.
Am Anfang des Rennens bis sich alles sortiert hat, hält man mit rein...oder man hält sich ´raus. Basta.
War schon immer so.

Und wenn jetzt jemand meint, der Rika kann vom Sofa aus ja leicht schlaue Sprüche verteilen:
Er kann sogar schlaue Bilder reinstellen und er weiß auch noch wie´s geht....und gerade deshalb ist ihm mancher neuer Kommentar hier suspekt Augen rollen

Thema: BC 13. - 15. April 2018 Slovakiaring
Rika

Antworten: 94
Hits: 3387

16 Apr, 2018 12:03 10 Forum: Boxercuptermine

Sollst nicht scherzen, Jonny Hammer
Du weißt am allerbesten, daß es schon immer solche und andere Rennen gab. Und wenn es heiß herging, haben wir am breitesten gegrinst.
NUR im Rennen gilt es nunmal, das Training ist grad ein bisschen mehr als Spazierenfahren.
Veranstaltungen mit 1nem Rennen an 3 Tagen haben wir gemieden, 3 Rennen (Hollaus) waren der Knaller.

OK, wir waren nicht dabei, aber der Sturz war doch nicht am Anfang?

Thema: BC 13. - 15. April 2018 Slovakiaring
Rika

Antworten: 94
Hits: 3387

16 Apr, 2018 07:38 15 Forum: Boxercuptermine

Erzähl, Berndi.
Is das Vurderrad aussi gkeman?
Zuu lange zuu schräg auf der Bremse geblieben?
Bist verletzt oder nur blaue Flecke?

Thema: BC 13. - 15. April 2018 Slovakiaring
Rika

Antworten: 94
Hits: 3387

15 Apr, 2018 19:25 05 Forum: Boxercuptermine

Ja sauber, Männers OK OK
Da Cowboy war schon immer schnell, jezat scheint er auch noch fit wie´n Turnschuh, eyh Peitsche
Hey Robbox, solche Rundenzeiten kannst Du aber besser, was war´n los?......keinen Sex 3 Tage vor den Rennen Hammer
Das vernebelt den Focus und macht träge, eyh Jump

Thema: BC 13. - 15. April 2018 Slovakiaring
Rika

Antworten: 94
Hits: 3387

14 Apr, 2018 20:37 39 Forum: Boxercuptermine

Zitat:
Original von Bernd
Masterclass
5. Cowboy 2:24,506
6. Bernd 2:24,526
7.Gerhard Gr 25:185
8. Andy Gr 2:27,422 Qickshifter defekt
9. Bruno 2:28,623
10. Andi K 2::28,896
11.Hans K 2:29,045
12. Robbox 2!:29,532
16. Nick 2:34,654
17. Nobby 2:38,219
Kai UWE Kupplung defekt

20. Bernhard Eder 2:44 Suzuki TL 1000S



Krass, Ihr krieght ja alles klein.
Wie Männers ?
Und WO bleibt der Robbox ?

Und Andi, hab ich nicht gesagt, Poco / Quickshiftzer taugt nix auf Dauer ?
Hatte unser Lenzer eine Fat Cat Kupplung drinne ?

Fragen über Fragen.........Wulfgäng !!!

Thema: HP2 Motorrevision BMW
Rika

Antworten: 6
Hits: 821

03 Feb, 2018 13:15 05 Forum: Technik

Jouh Wolfgang,
die Schwerkraft kann man aus der Betrachtung echt ausblenden, war auch nicht gemeint.
Natürlich bestreicht die Ölbohrung mit 6,8 bar Öldruck die Lagerschalen im 4 Hundertstel mm-Lagerspalt 1x je Umdrehung mit einer Ölschicht.
Dieses Öl tritt aber überall an den Seiten der Lagerschalen kontinuirlich aus (ganz besonders viel am großen Spalt der Laschen) und die nächste Ölschicht gibt es erst, wenn die Ölbohrung bei der nächsten Umdrehung wieder an der Stelle vorbeikommt.

Man behält MEHR Schmieröl LÄNGER im Lager, wenn die Laschen soo positioniert sind, daß die Ölbohrung erst nach einer dreiviertel-Runde an den ölverlustigen Laschen vorbeikommt.

Sind an beiden Pleueln die Laschen ( m.E. fälschlicherweise) UNTEN positioniert, so macht
das rechte Pleuel eine dreiviertel Umdrehung, das linke Pleuel aber nur eine viertel Umdrehung bis die ölverlustigen Laschen vorbeischwenken.

Und genauso war das Schadbild auch hier: Das linke Pleuel war deutlich mehr verschlissen, ja sogar der linke Hubzapfen hatte Laufschatten.

Es dauert einige Jahre und viele reparierte Boxer, bis man sich solche auffälligen einseitigen Schadbilder in der Ursachenanalyse zusammenreimen kann.

Richtig Oben/Unten-montierte Lagerschalen-Laschen sind dagegen ziemlich identisch im Verschleißbild.

Anders als "normale" ReihenVierzylinder oder Porsche oder Subaru-Boxer hat der BMW-Boxer KEIN Mittellager der Kurbelwelle.
Alle Fachleute sind sich einig, daß sich deshalb die BMW-Kurbelwelle 4 bis 6 Hundertstel mm durchbiegt (die schwingende BMW-Boxer-KW) wenn der Arbeitstakt das Pleuel mit ca. 3200kg nach unten drückt.
Entsprechend "verkanten" sich die Pleuelfüße minimal auf ihrer Lauffläche und quetschen das Lagerspalt-Schmieröl zusätzlich mechanisch heraus.
Meine große Ölpumpe drückt 11 % mehr ÖlMENGE in diese Gleitlager und hat sich genau wegen dieser Zusammenhänge auch so gut bewährt.

Reinhören hilft nicht allzu viel


und Reingucken kann man während dem Rennen leider nicht Hammer
Aber da BMW keine Einbauposition der Laschen vorgibt, würde ich das immer wieder nach meinem obigen Schema machen.

Thema: HP2 Motorrevision BMW
Rika

Antworten: 6
Hits: 821

HP2 Motorrevision BMW 02 Feb, 2018 10:11 34 Forum: Technik

Ein HP2 Sport-RennBoxer sollte die von BMW vorgeschriebene Motorrevision nach 50.000 Straßenkilometer bekommen.

Die HP2 wurde im Frühjahr 2012 mit 6.000 km gekauft und 1 Jahr im TLR-Cup und Boxercup NUR noch auf der Renne gefahren.
Frühjahr 2013 zu mir gebracht......."mach der mal Beine, die ist ja lahmer als meine alte Renn-12S" BLAUE KURVE
Der Motor blieb mechanisch Serie, nur Auspuff, Saugrohre und große Ölpumpe optimiert. Oberstes Ziel: STANDFESTIGKEIT ! ROTE KURVE


Damit wurde dann 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017 weitere 5 Jahre Boxercup gefahren, ohne Ausfall, ohne Schäden, ohne Motoröffnung. Aber das muss so, das wird von Rika-Motoren allgemein erwartet. Jetzt hat die HP2 24.000 km, davon 18.000 km NUR Rennstrecke in 6 Jahren.

Der Boxer hatte noch Leistung, lief ruhig und unauffällig. Aber nach Motoröffnung steht fest......der Motor hätte keine weitere Rennsaison mehr gehalten.
Der allergrößte Schwachpunkt der RennBoxer, die Pleuel-Fußlager waren fix und fertig, dank großer Ölpumpe aber nicht gefressen.
- die 1. graue Notlauf-Schicht großflächig weg
- die 2. messingfarbene Laufschicht an mehreren Stellen durch bis auf das TrägerMaterial


Der KW-Hubzapfen des linken Zylinders hatte Laufschatten...



....die ich aber wegpolieren konnte

wieder OK


Dann muss man dazu auch sagen, daß die HP2 Sport -Lagerschalen empfindlich sind gegen vorzeitigen Schmierölverlust über die Laschen(ganz außen).


Da der Motor noch nie offen war, waren die Laschen-Positionen an beiden Pleueln serienmäßig UNTEN montiert (von BMW gibt es auch KEINE Empfehlung zur Einbauposition der Lagerschalen)
UNTEN ist aber ganz schlecht für das linke Pleuel, dort ist die bessere Laschen-Position nunmal OBEN ( Rika-Theorie).
Und siehe, das linke Pleuel war auch gleich noch schlechter, als das rechte.


Jetzt nochmal das gleiche Schema bei 40 Grad KW nach ZüOT, also zum Zeitpunkt des höchsten Gasdrucks.
Man beachte das weitergewanderte Ölaustrittsauge des Hubzapfens und die verbleibende Schmierölmenge im Pleuelfuß bei RICHTIGER Einbauposition der Lagerschalen!








OK, also nach BMW-50.000km (Straßenkilometer)-Vorschrift:
- neue Lagerschalen, neue Pleuelschrauben
- neue Kolben (Kolbenbruch bei Cipo)
- neue Ventilfedern, Federteller, Dichtringe, Sicherungskeile( Überdreh-Ventilschaden bei Klaus)
- neuer Ölabscheider ( Plastikrädchen auf linker NW war komplett kaputt, drehte leer durch)
- Kopfdichtungen
-Ölwechsel

Material aus dem BMW-Regal ca. 1.280.-€
BMW schreibt für die 50.000 km Inspektion 96 AW vor = 8 Arbeitsstunden x 110.-€.
Also ist man kompletti um ca. 2.200.- dabei.

Aber damit sollte die HP wieder 6 Jahre Rennstrecke halten......
......sofern man IMMER das richtige Motoröl "CASTROL Supercar Vollsynth 10 W 60 mit FST Additiv" verwendet, 1 mal Ölwechsel pro Jahr nach ca. 4.000 Renn-km.
An den Pleuelfüßen seht Ihr, WIE wichtig das ist !

Auch mit allen bezahlbaren Goodies sind unsere Boxer spätestens mit 150 PS (ca. 138 PS am HiRad) auf der Renne an ihrer absoluten Standfestigkeits-Grenze. Deshalb höre ich auch bei spätestens 146 PS mit dem Tuning auf, wenn Standfestigkeit verlangt wird.
Auch dann sollte es aber keine öfteren Überdreher durch Schaltfehler oder Gangspringer geben.......schlechte Getriebe also gleich instandsetzen Hammer

Thema: SCRAMBLER and Friends Skievent
Rika

Antworten: 23
Hits: 1194

16 Jan, 2018 09:57 43 Forum: Boxercup Teams

Ja sauber, der Robert, der alde Pferdezüchter Jump
Super, wenn er dies Jahr wieder angreifen will mit der HP2. OK
Schaut gut trainiert aus, der Kerl, sogar an der Frisur hat er abgenommen Hammer

Richtet Ihm bitte mal einen herzlichen Gruß von mir aus, vielleicht seh ma uns ja in Oschersleben Jump

Thema: Schöne Feiertage und guten Rutsch
Rika

Antworten: 18
Hits: 1082

07 Jan, 2018 10:02 46 Forum: Klatschspalte

Ja, so ist das. Gemessen am Endprodukt ist Aufräumen unproduktive Zeitverschwendung. großes Grinsen

Hauptsache ist, daß das was ´rausgeht aus dem Werkstättle zu 100% aufgeräumt ist.





Thema: Schöne Feiertage und guten Rutsch
Rika

Antworten: 18
Hits: 1082

22 Dec, 2017 12:42 28 Forum: Klatschspalte

Frohe Weihnachten und guten Rutsch auch von mir an Alle. Liebe1
Ja, die Gashand funktioniert schon noch, aber halt langsamer als 2014, wo wir noch gemeinsam aufgezogen und auf dem allerallerletzten halben Meter gebremst haben Jump

Mach zur Sicherheit noch ein zusätzliches BackUp von Deinem geilen Fotoarchiv, Jonny......falls ein bug reinkommt, kriegen wir die Fotos nie mehr so hin Peitsche

Zeige Themen 1 bis 15 von 353 Treffern Seiten (24): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

BMW Boxercup Sponsoren 2018

B7 Fahrradzentrum | Logex | Fiederhell Transport | Humer | Eximges | Hesslinger | Pignitter | Liebfart | Grimm | Hebebühnen Fischer | Agrarbetrieb Stürzer | Hamburger GmbH Beton und Stahlbetonbau | Spenglerei Albertshofer | MERH Patentanwälte | Klettner | Werkzeugbau Zupan

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 4332 | prof. Blocks: 1898 | Spy-/Malware: 3508
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH